Berlin, Pfingsten 2017

Berlin ist immer eine Reise wert: die deutsche Hauptstadt boomt unübersehbar, in den vergangen 20 Jahren hat sie sich dramatisch verändert und kein Ende ist abzusehen. Besonders auffällig (jedenfalls für den Touristen) wird das in Mitte, wo die Museumsinsel renoviert und das Humboldt-Forum gebaut wird. Letzteres befindet sich in der letzten Bauphase, das Kreuz auf der Kuppel wird noch diskutiert, aber bis 2019 soll es eröffnet werden. Schöner als Erich’s Lampenladen allemal – aber fällt uns nichts besseres ein, als die Residenz des Soldatenkönigs wieder zu errichten? Dennoch wird das Ensemble aus Museumsinsel, Dom und Schloss schön werden. Und wenn das alles in 2015/26 fertig sein wird, spätestens dann muss man einfach nochmal hin. Zurecht ein Weltkulturerbe!

Sehr spannend war auch die East Side Gallery, das längste noch erhaltene Mauerstück, bemalt von Graffiti-Künstlern. Auch das ein Weltkulturerbe – und auch das vollkommen zurecht. Hier zeigt sich das neue Berlin: modern, aufgeschlossen, innovativ, mit Kiez und Geld in unmittelbarer Nachbarschaft. 

READ MORE

0

#FMK17: Karlsruher Fotomarathon

„Was ist ein Foto-Marathon? Jeder von uns kennt den Begriff Marathon aus dem sportlichen Bereich und in vielen Städten finden bereits verschiedene Photo-Marathons statt. Seit rund einem Jahr finden nun auch verschiedene Veranstaltungen unter dem Namen Photo-Marathon statt. Auch wenn ein Photo-Marathon nicht viel mit dem sportlichen Event gemeinsam hat, so ähneln sie sich durchaus, was die Themen Durchhaltevermögen, Motivation, Leistung und Zielsetzung anbelangt.

Veranstaltet wird der Karlsruher Photo-Marathon von einem Team aus Fotoverrückten Fotografen rund um den Organisator Thomas Adorff, die in ihrer Freizeit mit Herzblut und viel Engagement die Non-Profit Veranstaltung auf die Beine stellen. Ein Bild von uns könnt Ihr Euch auf der Teamseite machen.“

READ MORE

0

SoCal und Mexico

Los Angeles war bislang ein seltenes Ziel für mich in den USA, in Mexico war ich überhaupt noch nicht. Nachdem auch in 2016 wieder eine Sales Conference im Silicon Valley anstand, habe ich die Gelegenheit genutzt, um Südkalifornien einen Besuch abzustatten. Besonders gespannt war ich auf einen kurzen  Abstecher nach Tijuana, einen Steinwurf von San Diego entfernt. Donald Trump mit seinen neuen Einreiseregularien sorgten noch für eine besondere Spannung. Aber alles ging gut – und gerade diese wenigen Stunden in einer vollkommen anderen Welt waren ohne Zweifel ein Höhepunkt der Reise.

READ MORE

0