Karlsruhe

Karlsruhe: 300 Jahre jung. Ehemals Residenzstadt, heute „Stadt des Rechts“ als Sitz des Bundesverfassungsgerichtes und des Bundesgerichtshofes. Selbstverständlich mit eigenem Bundesligaclub – demnächst (bestimmt) wieder erstklassig – und (ebenfalls demnächst) mit U-Bahn. Bis dahin sind wir aber die Baustellenhauptstadt Deutschlands. Im Umkreis von 30 Fahrtminuten erreicht man locker 13 Michelin-Sterne. Hier lässt sich’s leben – und ein paar pittoreske Ansichten gibt es auch, siehe unten.